Welcome Back

Ja, da kann ich wieder lachen und mich meines reparierten „Klappspatens“ erfreuen.

Zuerst versuchte ich nach dem Bruch, den Händler zu kontaktieren. Das verlief leider im Sande, weil es das Geschäft nicht mehr gibt.

Dann versuchte ich mein Glück beim deutschen Importeur in Hamburg, der mich an den Hersteller „Oneida-Eagle“ verwies. Hmmm, Buchbinder Wanninger lässt grüssen.

Der Hersteller hat sich damals gleich rührseelig um mich „gekümmert“ und mich wieder an den Importeur verwiesen, der entsprechend Informiert war 🙂

Hier ist das Ganze echt super gelaufen 🙂