Mit Pauken und Trompeten …

… ist der Frühling nun angekommen. Pünktlich zu meinem Jahresurlaub 🙂

Gleich gestern, am letzten Arbeitstag, konnte ich am Abend den ersten Biergartenbesuch geniessen. Am Mittwoch habe ich gemeinsam mit einer Bogenschützin die Vereinsmeisterschaft „geübt“ und festgestellt, dass ich gar nicht so schlecht „unterwegs“ war. In Anbetracht der Ausreisserpfeile war ich sehr zufrieden. Ich hoffe, dass ich diesen Pegel mit in die Meisterschaftsrunde nehmen kann. Das würde mich wieder riesig freuen.